• Home
  • Archiv
  • Archiv 2012
  • März 2012 - Zwei Buchautorinnen aus den Reihen der Kräuterpädagogen stellen ihre neuesten Werke vor

März 2012 - Zwei Buchautorinnen aus den Reihen der Kräuterpädagogen stellen ihre neuesten Werke vor

Margarete Vogl aus Tiefenbach
im Landkreis Passau

Margarete Vogls Buch "kleiner Wildkräuterführer"
gibt es ab März 2012 – hier ein kleiner Auszug aus dem Buch…

… die Fülle der Natur erfahren und genießen!
Mit diesem handlichen und übersichtlichen Führer entdecken Sie die Wunderwelt der Wildkräuter mit ihren unterschiedlichen Farben, Formen und Düften. Erweitern Sie ihren Speiseplan gesund und mit neuen, ungeahnten Geschmackserlebnissen!
Etwa 270 wunderschöne Fotos, davon viele detaillierte in verschiedenen Wachstumsphasen, helfen Ihnen, die 100 häufigsten Wildpflanzen zu erkennen. Bei jeder Pflanze werden Familie, wichtige Merkmale, mögliche Verwechslung, Standort, Inhaltsstoffe, Heilwirkung und verwendbare Pflanzenteile beschrieben. Einige kleine Geschichten zu den »unbekannten Wilden« runden diesen liebevoll gemachten Kräuterführer ab.

Katharina Schober aus Obersüßbach
im Landkreis Landshut

Katharina Schober hat in Zusammenarbeit mit Renate Hartmann das Kochbuch "Die gesunde Wildkräuter-Küche" - 120 Rezepte mit Gänseblümchen, Vogelmiere & Co, geschrieben. Auch dieses Buch gibt es ab
März 2012 im Buchhandel

Gerichte mit 60 Wildkräutern von Vorspeise bis Dessert
120 Rezepte mit Klassikern wie Gänseblümchen und Veilchen, aber auch weniger bekannten Arten wie Gundermann, Vogelmiere, Wegwarte und Kornelkirsche

Altes Kräuterwissen, Kräuter sammeln und zubereiten,
Gesundheitsaspekte



Für die Zusammenstellung: : Kathrin Strauß – 21.03.2012
Eingestellt: 21. März 2012