November 2013 - Neues Vorstandsteam erweitert!

Neues Jahressprogramm 2014 setzt botanische und handwerkliche Akzente!
Mitgliederversammlung erstmals mit "Markt für Mitglieder"!

Mit den Kräuterpädagoginnen Susanne Dilger aus Regenburg und Anja Heehler aus Bad Kötzting erweiterten die Mitglieder der Kräuterpädagogen-Interessengemeinschaft Niederbayern/Oberpfalz auf ihrer Jahresversammlung im November 2014 auf Burg Falkenstein im Landkreis Cham ihr Vorstandsteam. Ziel der personellen Erweiterung ist es, die kreative Fülle an ehrenamtlichen Aufgaben und die Rolle der Kräuterpädagogen in der ostbayerischen Natur- und Umweltbildung, auf mehrere Schultern zu verteilen.


Erika Stelzl (Rattenberg) und Hansjörg Hauser (Regensburg), die beiden Vorsitzenden sowie Angela Marmor (Schriftführung, Mallersdorf-Pfaffenberg) und Kathrin Strauß (Kasse, Geiselhöring) erhielten für die kommenden zwei Jahre nachhaltige Bestätigung in ihren Ämtern im Vorstandsteam.

Knapp 120 Kräuterpädagogen als Mitglieder zählt die Interessengemeinschaft Niederbayern/Oberpfalz inzwischen. Im Jahr 2013 traten erstmals Kolleginnen aus Oberfranken und Mühldorf am Inn bei. Eine Besonderheit der Jahresrückschau stellte die Auswertung der Internetzugriffe auf die Homepage dar: 48.500 interessierte Menschen klickten sich durch die Rekordzahl von 193 verschiedenen Veranstaltungen und 77 persönlichen Angebotsportraits der Mitglieder. Das sind 17 % mehr im Vergleich zum Vorjahr.

Höhepunkt der Jahresversammlung war der erstmals durchgeführte "Markt für Mitglieder". 7 Kräuterpädagoginnen präsentierten und boten ihre Wildkräuter- und Produktschätze erfolgreich im Kollegenkreis an. So machten selbst gemachte Strohgeflechte, "Rouda Hopfa"-Sirup, Pflanzendrucke, Wildkräuternudeln, Brotaufstrichen und Ölen ihre neuen und bisherigen Besitzer glücklich.

Das neue Fortbildungsprogramm 2014 mit Lehrfahrt, 4 Einzelseminaren und Exkursionen sowie den Aktionen auf der Landesgartenschau 2014 in Deggendorf ist für die Mitglieder im LOGIN-Bereich zum Downloaden ab sofort verfügbar.


Eingestellt: 21. November 2013
Text: Hansjörg Hauser
Fotos: Kathrin Strauß, Angela Marmor, Hansjörg Hauser